Susanne

Mockenhaupt-Leimbach

Über mich:

Quasi „lebenslänglich“, also seit ich gescheit laufen kann, bin ich Mitglied bei den Friesen. Anfangs ging ich mit meiner Mama zum „Eltern-Kind-Turnen“, später war ich aktiv beim „Kinder-Turnen“. Dort entdeckte „uns“ Gisela Stolz für die Leichtathletik- Abteilung. Die Jahre meiner Kindheit und Jugend waren fortan geprägt von Training und Wettkampf, neben der Schule ein Leben auf dem Sportplatz! Diese Zeit hat die Grundlage für meine heutige Sportbegeisterung gebildet.

Geboren: 1970

Zertifikate:

Sicherheitstrainerin Hochseilgarten

DAV- Kletterbetreuerin

Projektleiterin Abenteuer- und Erlebnissport

„Allround- Sportlerin“:

Am liebsten möchte ich alles mal ausprobieren! Ich bewege mich leidenschaftlich gerne in der Natur, besonders mag ich Klettern, Biken, Wandern, Skifahren und SUPen. Aber ich bin auch sehr gerne in der Friesen-Halle gemeinschaftlich sportlich!